Postbank Giro direkt

Postbank: Giro plusNeutralität mutual geprüft

Das kostenlose Postbank Giro plus ist als Studenten-Girokonto kostenlos. Und punktet mit guten Konditionen.

Zum Angebot

Postbank Giro plus: Das kann es

Das Postbank. Als „normales“ Konto ist es nur kostenlos, wenn man einen regelmäßigen Gehaltseingang (stattliche 1.000€ pro Monat) vorweisen kann. Kann man das nicht, kostet es 5,90€ pro Monat. Sofern du aber Student bist, kann dir das egal sein. Denn für Studenten ist es auch ohne Gehaltseingänge kostenlos. Vorausgesetzt wird hier natürlich der Studentenausweis. Dazu gibt es eine kostenlose Kreditkarte, bei der Postbank ist das die VISA Card. Damit kannst du auch im Ausland kostenlos Geld abheben, sofern es sich um Euro handelt. Fremdwährung verlangt 1,85% des Auslandsumsatzes.

Postbank Giro plus: Das kann es nicht

Innerhalb Deutschlands kannst du mit der Postbank Card (also der girocard der Postbank) kostenlos Bargeld abheben, allerdings wieder mal nur in der Cash Group (siehe Deutsche Bank oder Commerzbank). Der Dispozinssatz mit 10,55% ist deutlich zu hoch. Da bietet die Comdirect bessere Konditionen. Von den Disposiegern wie DKB, ING-DiBa oder 1822direkt wollen wir gar nicht erst reden.

Zusatzleistungen

Eine iPad-App gibt’s mittlerweile auch, um Online-Banking bequem von der Couch zu erledigen. Zudem lockt die Postbank regelmäßig mit tollen Prämienaktionen, hier lohnt es sich die Augen offen zu halten.

Zum Angebot

Vorteile:

  • Kostenlose Kontoführung (für Studenten auch ohne Gehaltseingänge)
  • Kostenlose Kreditkarte (VISA)
  • Mehrere Amazon-Gutscheine als Prämie möglich

Nachteile:

  • Erst ab 22 Jahre (davor Giro Start direkt, Kontowechsel nötig)
  • mit 10,55% hoher Dispo
  • nach Beendigung des Studiums 5,90€ pro Monat, wenn kein Gehaltseingang

 

Aktueller Werbebanner dieser Bank

Über Redaktion

Wir sind nicht nur einer, sondern viele! Unser erfahrenes Team unterstützt dich bei allen Finanzfragen rund um dein Studium. Du hast Fragen zu unseren Beiträgen? Dann kontaktiere uns, wir helfen dir gerne weiter.

Ein Gedanke zu „Postbank: Giro plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.