Kredit für Studenten aufnehmen

Kredit als Student aufnehmen – Beste Angebote und Tipps bei Geldproblemen

Ein neuer Laptop, die Mietkaution oder generelles Studienmaterial. Es gibt viele Dinge im Studium, die zu einem finanziellen Engpass führen können – Wann sollte man einen Kredit als Student in Betracht ziehen?

Hinweis: Ein Kredit kann Studenten helfen einen finanziellen Engpass auszugleichen! Unten findet Ihr die besten Anbieter bei einem Kredit für Studenten.

Das Wichtigste über das Aufnehmen eines Kredits als Student

  • Bezeichnungen für einen Kredit als Student sind auch Studentenkredit oder Studienkredit.
  • Eine Kredit als Student ist immer dann sinnvoll, wenn die Anschaffung notwendig ist oder eine finanzielle Schieflage bevor steht. Bevor größere Geldsummen als Kredit für das Studium aufgenommen werden, solltet ihr vergleichen, ob ihr BAföG, einen Bildungskredit oder andere Förderungen erhalten könnt.
  • Auch ohne Einkommen oder mit schlechter Bonität ist ein Kredit für Studenten möglich. Die besten Anbieter findet ihr in diesem Artikel weiter unten.

Durch die anhaltende Niedrigzinsphase sind Kredite zurzeit ungewöhnlich günstig, verschiedene Anbieter geben mittlerweile 0% Kredite oder sogar Kredite zu Minuszinsen, wobei diese Angebote meist nur bei relativ niedrigen Kreditbeträgen gelten.

Aber auch „normale“ Kredite sind heute leicht finanzierbar und bieten somit die Möglichkeit, dringende Anschaffungen sofort zu besorgen. Wenn etwa der Laptop während der Bachelorarbeit den Geist aufgibt oder man generell zum Start ins Studium eine stärkere Maschine möchte und auch, wenn etwa das Geld für einen Urlaub nicht ausreicht oder eine Mietkaution anfällt.

Tatsächlich sind durch das Zinstief die Konditionen in einigen Fällen so günstig, dass es sich sogar lohnen kann, einen „normalen“ Kredit als Alternative zu einer klassischen Studienfinanzierung – wie etwa dem KfW Studienkredit – in Betracht zu ziehen.

Kredit für Studenten: Diese Anbieter vergeben günstige Kredite an Studenten

1. Cashper: Günstige Kredite bis zu 1.500€

Cashper Kredit als Student aufnehmen

Zum Angebot


Cashper bietet kleine Sofortkredite für den kleinen Geldbeutel. Neukunden können hier höchstens 1.500 Euro beantragen. Cashper ist vor allem dafür bekannt, dass Beantragung und Auszahlung von Krediten schnell, unkompliziert und ohne viel Bürokratie funktionieren. Zudem verzichtet Cashper darauf, die Kreditaufnahme an die Schufa zu melden.

Der Sofortkredit kann theoretisch innerhalb von 24 Stunden auf dem Konto sein und erst vor kurzem wurde der effektive Jahreszins auf 7,95 Prozent reduziert. Außerdem bietet Cashper aktuell einen Kredit zu 0% Zinsen an.

2. Smava: Kredit für hohe & kleine Geldbeträge

Kredit Student Smava

Zum Angebot


Bei Smava erhält man kleine und große Kredite. Das Vergleichportal sucht nach den besten Angeboten und vermittelt die Kredite. Bei guter Bonität kann man sich sogar einen Kredit zu Minuszinsen sichern. Das Angebot für Minuszinsen zählt vor allem für kleine Kreditsummen von 1.000€. Smava ist auf jeden Fall einen Blick wert, wenn man einen Kredit als Student braucht.

3. Vexcash: Geringe Kreditlaufzeit für schnellen Kredit

Vexcash kredit als Student beantragen

Zum Angebot


Vexcash punktet als Anbieter für einen Studentenkredit. Es gibt die Möglichkeit den Kredit mit einer geringen Laufzeit von nur 15 Tagen laufen zu lassen, wodurch ein sehr günstiger Studentenkredit möglich ist. Weiterhin ist eine Expressauszahlung möglich. Das Geld aus dem Kredit kann bereits am gleichen Tag der Antragstellung auf dem Konto sein.

4. CrediMaxx: Kredit für Studenten trotz Schufa

credimaxx kredit student

Zum Angebot


CrediMaxx ist vor allem bekannt dafür, dass hier auch Kunden Ratenkredite vermittelt werden, die vielleicht keine perfekte Schufa Akte haben oder auf andere Art und Weise bei den meisten Kreditanbietern durchfallen. Das passiert vor allem dadurch, dass bei CrediMaxx – so die Aussage des Anbieters – Menschen statt Computer die Auswahl treffen und es dadurch eben keine festen Kriterien gibt, weswegen Kunden ausscheiden würden.

Studentenkredit bzw. Kredit für Studenten: Was ist das?

Nicht alle Studenten können von BAföG alleine Leben – wenn man es überhaupt bekommt. Wenn die Eltern oder Verwandten wenig oder gar kein Geld dazugeben, ist man schnell knapp bei Kasse. In diesem Falle kann ein Studentenkredit oder ein einfacher Kredit für Studenten die letzte Chance sein, um sein Studium zu finanzieren.

Kredit als Student
Statistik über die Finanzierung des Studiums in Deutschland. Die meisten Studenten sind abhängig vom Geld der Eltern.

Studentenkredit, Kredite für Studenten im Überblick:

  • Ein Studentenkredit (oder Kredit für Studenten) ist ein normaler Ratenkredit. Durch den Studentenstatus, ergeben sich mitunter bessere Konditionen als bei anderen Krediten. Zumeist muss bei der Verwendung entweder „Studium“ oder „freie Verwendung“ angegebene werden.
  • Nehmt dann einen Studentenkredit auf, wenn ihr kurzfristig Geld benötigt für Möbel, Umzug oder andere größere Anschaffungen.
  • Der Ratenkredit wird monatlich in Raten plus Zinsen zurückgezahlt.
  • Anders als beim BAföG muss ein Studentenkredit wie ein normaler Kredit in voller Höhe zurückgezahlt werden.
Achtung: Ein Studentenkredit ist ein normaler Ratenkredit. Der Studentenkredit bzw. Studienkredit ist nicht mit einem Bildungskredit zu verwechseln.

Einen Kredit als Student aufzunehmen, kann immer dann weiterhelfen, wenn man kurzfristig Geld benötigt und der Disporahmen vom eigenen Konto nicht ausreicht. Da Studenten nur selten eine gute Bonität vorweisen können, eignen sich nicht alle Anbieter für eine Kreditaufnahme.

Wir empfehlen vor allem:
Cashper: Für bis zu 1.500€

Smava: Für große & kleine Kredite

Dafür eignet sich ein Kredit für Studenten

Ein Kredit als Student aufzunehmen ist sinnvoll, oder sogar die letzte Option, wenn:

  • …ihr kein BAfög erhaltet.
  • …keine finanzielle Unterstützung von der Familie bekommt.
  • …andere Förderung wie ein Stipendium oder Bildungskredit abgelehnt wurden.

Ein Kredit für Studenten eignet sich für jegliche Anschaffungen. Da bei dem Kredit meistens eine freie Verwendung angegeben wird, muss man auf nichts weiter achten und kann es für alles verwenden:

  • Kauf von Laptop, Haushaltsgegenstände, Lebensmittel etc.
  • Finanzierung von Reisen oder Auslandssemester
Achtung: Nehmt nur einen Kredit auf, wenn sich dadurch ein Mehrwert ergibt. Einen Kredit für eine Party oder reinen Konsum auszugeben, kann tückisch sein.

Welche Alternativen gibt es sonst für einen Kredit als Student?

Wenn ihr noch mehr Kreditanbieter vergleichen wollt, empfehlen wir diesen unabhängigen Kreditvergleich. In diesem Kreditvergleich sind Anbieter wie Check24, Verivox oder Smava miteinander verglichen. Auch bei geringer Bonität kann man bei den großen Anbietern Glück haben und einen kostengünstigen Kredit erhalten. Die großen Anbieter eignen sich vor allem für einen Minikredit.

Wegen Corona 650€ KfW Überbrückungskredit

Vor allem Studenten, die kein BAföG beziehen, haben es wegen den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie nicht leicht. Um Studenten finanziell zu unterstützen, hat die Bundesregierung einen zinslosen Überbrückungskredit über 650€ beschlossen. Studenten können über das Portal der KfW diesen Kredit ab Anfang Mai beantragen. Maximal 650 Euro pro Antragsteller soll es bis einschließlich März 2021 pro Monat geben.

Kredit aufnehmen Student: Probleme einen Kredit als Student zu bekommen?

Es kann für Studenten im Alleingang schwierig sein, einen Kredit bei den etablierten Banken zu bekommen, bzw. kann es viel Arbeit bedeuten, da manche Institute etwa Menschen ohne festen Arbeitsplatz und regelmäßiges Einkommen schon prinzipiell ablehnen. Da Studenten während des Studiums oft nur ein unregelmäßiges oder kleines Einkommen durch Nebenjobs haben, halten viele Institute es hier für zu risikoreich, einen Kredit zu geben.

Deshalb eignen sich für Studenten vor allem seriöse Online-Anbieter, wenn es um einen Studentenkredit geht. Diese vermitteln dann den Kreditnehmer an einen passenden Kreditpartner, sodass man sich nicht selbst mit den Instituten herumschlagen muss. Eine hundertprozentige Garantie, dass man einen Kredit bekommt, gibt es natürlich trotzdem nicht, da die Entscheidung am Ende bei den Kreditinstituten liegt.

Kredit für Studenten ohne Einkommen: Kreditproblem mit Bürgen lösen

Einen Kredit für Studenten ohne Einkommen gibt es in dem Sinne nicht, zumindest nicht außerhalb staatlicher Studiendarlehen wie dem BAföG oder eines staatlichen Bildungskredits.
Allerdings gibt es die Möglichkeit auf einen Kredit auch ohne Einkommen, wenn man die Hilfe eines Bürgens in Anspruch nimmt. Das heißt also, wenn entweder die Eltern oder ein Bekannter mit regelmäßigem Einkommen als Bürge einstehen. Diese Möglichkeit sollte man natürlich nur in Anspruch nehmen, wenn man wirklich sicher ist, das Geld später zurückzahlen zu können.

Fazit zu Kredit als Student

Ein Kredit als Student kann sich also durchaus lohnen und bei der Finanzierung des Studiums helfen, solange man die eigenen Finanzen im Blick behält und den richtigen Anbieter findet. Weitere Informationen zum Thema Kredit im Studium aufnehmen, findet Ihr in unserem Beitrag So hohe Kredite nehmen Studierende auf.

Weitere Artikel, die Dich interessieren könnten

Kostenloses Studentenkonto
Kontos mit günstigem Dispo
Barclaycard Kreditkarte für Studenten

Über Redaktion

Wir sind nicht nur einer, sondern viele! Unser erfahrenes Team unterstützt dich bei allen Finanzfragen rund um dein Studium. Du hast Fragen zu unseren Beiträgen? Dann kontaktiere uns, wir helfen dir gerne weiter.

3 Gedanken zu „Kredit als Student aufnehmen – Beste Angebote und Tipps bei Geldproblemen

    1. Hallo Ann-Kathrin,

      versuchen kannst du es auf jeden Fall, die Anbieter hier im Artikel sind ja gerade auf Kredite für Studierende ausgelegt, deswegen sollten die Chancen nicht schlecht stehen.

      Mit besten Grüßen
      die Redaktion

  1. Vielen Dank für die Tipps zu Studentenkrediten. Mein Neffe überlegt einen Barkredit online zu beantragen, da er gerade arbeitslos ist und das Geld braucht. Gut zu wissen, dass man als Student nicht einfach einen Kredit bekommt, da man im Studium meist eine schlechte Bonität aufweist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.