Bild DKB Deutsche Kreditbank AG Logo

DKB-Cash: Moderner Klassiker für Studenten

Nulltarif lautet das Stichwort bei DKB-Cash: Kontoführung, Kreditkarte, Geld abheben – Gebühren zahlt ihr hier nicht.

Zum Angebot

DKB-Cash: Das kann es

NUR FÜR STUDENTEN! Zum DKB Cash gibt es jetzt für ein Jahr gratis den ISIC Studentenausweis zum Konto dazu – entweder als Gutschein oder als App. Mit diesem bekommt ihr Vergünstigungen bei großen Partnern wie Microsoft, Urbanears, Flaconi oder Flixbus.

Mit dem Konto DKB-Cash erhaltet ihr das Fast-Rundum-Sorglos-Paket. Kontoführung: kostenlos! Darüber hinaus ist kein Mindestgeldeingang zur Eröffnung nötig. VISA-Kreditkarte: kostenlos! Mindestens euroweit Geld abheben: kostenlos!

Seit der Leistungsanpassung zum Dezember 2016 wurde der DKB Aktivkunde eingeführt. Mit Eröffnung eines DKB Girokonto genießt man im ersten Jahr immer alle Vorteile des DKB Cash ohne Bedingungen. Diese stellen wir im Folgenden näher vor.

DKB Student:  Das kostenlose Internet-KontoMit der DKB-VISA-Card könnt ihr an allen Automaten mit VISA Logo weltweit gebührenfrei Bargeld tanken, unabhängig davon, zu welchem Institut der Geldautomat gehört – ideal für das Auslandssemester in Irland und die Backpacking-Tour durch Südostasien. Außerdem kann kostenlos mit der Kreditkarte bezahlt werden. Ab sofort entfällt das Auslandseinsatzentgelt. Ein ganz großer Pluspunkt.

Außerdem neu und nicht zu verachten ein Notfallpaket, wenn das Portemonnaie im Ausland gestohlen wird oder ihr eine Notfallkarte benötigt.

0% Zinsen auf das Girokonto sind nicht der Hit, aber heutzutage die Regel. Die Zinsen auf der VISA-Card betragen dafür derzeit 0,01%.

Richtig überzeugend wird es im „Minus-Bereich“: Der Dispo-Zins liegt bei schmalen 6,74%. Das geht kaum noch günstiger und bedeutet somit die absolute Spitzengruppe bei den für Studenten interessanten Girokonten und rundet das Gesamtpaket DKB-Cash ab.

DKB-Cash: Das kann es nicht

Wichtig zu beachten: Viele Vorteile bei dem kostenlosen Girokonto der DKB gibt es als Neukunde im ersten Jahr und langfristig als Aktivkunde. Dafür ist dann ein Geldeingang von mindestens 700€ je Monat erforderlich. Die 700€ sind jedoch in Teilzahlungen möglich. Wichtig ist nur, dass die Summe der Eingänge im Monat insgesamt mindestens diesen Betrag ergibt. Die Prüfung, ob du Aktivkunde bist, erfolgt erstmalig nach dem ersten Jahr der Kontonutzung und danach monatlich.

Wenn der Geldeingang auf deinem DKB Cash unter 700€ liegt, erhältst du keine Guthabenverzinsung mehr, der Dispozins erhöht sich auf 7,34% und die kostenfreie Bargeldverfügung sowie das Bezahlen bezieht sich nur noch auf Transaktionen in Euro. Ferner sind zusätzliche Leistungen teilweise nicht mehr kostenlos. Für die Notfallkarte im Notfallpaket wird eine Gebühr von 180€ fällig, für Notfallbargeld 150€. Die Selbstbeteiligung beim Kartenkasko für Schäden vor der Kartensperre beträgt 50€. Ähnliches gilt für Konditionsvorteile bei DKB-Produkten.

Die Deutsche Kreditbank AG ist eine Online-Bank und kommt weitgehend ohne Filialen aus. Das bedeutet, dass die Kontoführung quasi ausschließlich per Online-Banking funktioniert. Das heißt außerdem: Bargeld einzahlen gestaltet sich etwas schwierig. Die Bargeldeinzahlung kann im Internet-Banking beauftragt werden. Hierfür müssen jedoch einige Bedingungen erfüllt sein u.a. beläuft sich der Mindestwert einer Bargeldeinzahlung auf 2.000€. Die Reisebank oder Postbank verlangen für das Einzahlen von Bargeld auf ein Fremdkonto Gebühren. Die beste Alternative sind 12.000 Partner-Shops wie Penny, dm oder Rewe. Hier könnt ihr täglich 50 bis 300€ abheben und ebenfalls täglich 50 bis 999€ einzahlen. Dennoch: Wer sich lieber mit seinem Berater in der Bank zusammensetzt oder an den Schalter geht als ins Internet, für den ist das DKB-Cash Konto sicher keine Alternative.

Zusatzleistungen

Die DKB bietet ein umfangreiches Cashback-Programm. Online gibt es satte Rabatte bei den beliebtesten Shops wie lieferando.de, OTTO, Expedia.de, Deichmann, GALERIA Kaufhof und vielen mehr. Diese Zusatzleistung der DKB kann langfristig nur von Aktivkunden genutzt werden.

Zum Angebot

Vorteile:

  • kostenlose Kontoführung
  • kostenlose Kreditkarte (VISA)
  • kein Mindestgeldeingang notwendig
  • niedriger Dispo
  • Im 1. Jahr nach DKB-Cash Eröffnung automatisch Aktivkunden (ohne Bedingungen)
  • Es kann mit der Kreditkarte weltweit kostenfrei bezahlt & Geld abgehoben werden (langfristig nur für Aktivkunden)
  • Verknüpfung mit ApplePay, GooglePay sowie Paypal
  • Neben Post-Ident auch Video-Ident-Verfahren
  • kostenloser Online-Kontowechsel

Nachteile:

  • kaum Filialen (dafür viele Partnershops)
  • Nach dem 1. Jahr viele Vorteile nur für DKB Aktivkunden, Voraussetzung monatlich 700€ Geldeingang (Teilbeträge möglich)

 

Aktueller Werbebanner dieser Bank

Dkb Student

DKB Student – eine gute Kombination?

Wieso ist die Kombi DKB-Student lohnenswert? Es gibt einige Gründe, die dafür sprechen, als Student hier sein Konto zu haben.

  • Keine Gebühren und weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Die Karte bleibt auch nach dem Studium kostenlos
  • ISIC Studentenausweis beim DKB Girokonto im ersten Jahr inklusive
  • Extrem schnelles, modernes und unkompliziertes Eröffnungsverfahren und Banking
  • Beste Alternativen zum DKB-Cash

    ING Studentenkonto

    comdirect Studentenkonto

    Über Redaktion

    Wir sind nicht nur einer, sondern viele! Unser erfahrenes Team unterstützt dich bei allen Finanzfragen rund um dein Studium. Du hast Fragen zu unseren Beiträgen? Dann kontaktiere uns, wir helfen dir gerne weiter.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.