Studentenkonto Vergleich: Alle Girokonten für Studenten im Test!

  • Was ist die beste Bank für Studenten?
  • Was sind die Vor- und Nachteile eines Studentenkonto?
  • Wo kann ich kostenlos Geld abheben?
  • Wie hoch sind die Zinsen, wenn ich in den Dispo rutsche?
  • Gibt es eine kostenlose Kreditkarte dazu?

Der Link „Zum Angebot“ führt dich direkt zum Anbieter. Wer es genau wissen will, klickt auf „Mehr Details“. Zu jedem Studentenkonto gibt es einen passenden Bericht zu Konditionen und Leistungen.

Ob es ein reines Girokonto für Studenten ist und du den Studienausweis vorlegen müsst, sagt dir die Spalte UNICARD. Steht ein „Nein“ in der Spalte, kann JEDER dieses Konto abschließen und es ist somit kein reines Studentenkonto. Möchtest du alle Girokonten unabhängig vergleichen, dann kannst du diesen Girokonto Vergleich nutzen.

Studentenkonto Vergleich 10/2021: Das sind die besten Konten

Zur Bank 
Name der Bank und des Girokontos
Unicard 
Ist ein Studentenausweis für das Girokonto notwendig? Gibt es Kontoführungsgebühren?
Kreditkarten 
Gibt es eine Kreditkarte dazu und wie viel kostet sie gegebenfalls extra?
Bargeld 
Wo ist das Bargeld abheben kostenlos?
Prämien 
Welche Prämien gibt es zum Kontoabschluss?
Pro & Contra 
Vorteile und Nachteile des Girokontos
Bewertung 4 von 5 Sternen

DKB
• DKB-Cash


DKB Deutsche Kreditbank

Mehr Details

Zum Angebot
Nein

generell
0 €
Gebühren
VISA-Card
Kosten:
0,- €
-> DKB VISA Kreditkarte Details

Dispo:
6,58% (Aktivkunde)
7,18% (Normalkunde)
Weltweit kostenlos (VISA) Cashback-Programm
DKB-Club: bis
zu 15% Cashback
in mehr als 300
Online-Shops

+ 1 Jahr ISIC Studentenausweis gratis, damit viele Vergünstigungen u.a. bei Microsoft oder Flixbus

  • Im ersten 6 Monaten alle Vorteile bedingungslos nutzen
  • Kostenlose Kontoführung (kein Mindestgeldeingang)
  • Niedriger Dispo-Zins
  • Kostenlose Kreditkarte (VISA)
  • Weltweit kostenlos Bargeld (Als nicht-Aktivkunde nur in Euro)
  • Auch nach dem Studium kostenlos

  • Langfristig vor allem für Aktivkunden (monatlicher Geldeingang 700€) attraktiv

Bewertung 4 von 5 Sternen

Comdirect
• Girokonto


Comdirect

Mehr Details

Zum Angebot
Nein

generell
0 €
Gebühren
VISA-Card
Kosten:
0,- €

Dispo:
6,5%
Weltweit kostenlos:
im Inland mit
ec-Maestro-Karte
an 9.000 Geldautomaten
(CashGroup) sowie
bei teilnehmenden
Shell-Tankstellen +
außerhalb EU mit VISA
-
  • Kostenlose Kontoführung
  • Via Google Pay oder Apple Pay bezahlen
  • Sehr niedriger Dispo-Zins
  • Depot oder Wertpapierkonto gebührenfrei dazu
  • Kostenlose Kreditkarte (VISA)
  • Im Ausland mit VISA an allen Automaten mit VISA-Zeichen kostenlos Geld abheben

  • Nach 6 Monaten Mindestgeldeingang von 700€/Monat sonst 4,90€/Monat Kontoführungsgebühren
  • Kostenlose Kreditkarte setzt Bonität voraus
Bewertung 4 von 5 Sternen

N26
• Girokonto


Comdirect

Mehr Details

Zum Angebot
Nein

0 €
Gebühr -
auch nach
Studium
Mastercard
Kosten:
0,- €

Dispo:
8,9%
Kostenfrei abheben in € nur an Bankautomaten mit Mastercard Zeichen -
  • Bestes Mobile Angebot
  • Nutzung von Google Pay und Apple Pay
  • Gebührenfrei Bargeld in € abheben
  • Übersichtliche und innovative Banking App
  • Mit "Moneybeam" Geld in Echtzeit senden
  • Nutzung nur mit Smartphone möglich
  • Max. 3 kostenlose Abhebungen/Monat
  • Keine Beratung per Telefon, nur über Email und Chat
Bewertung 4 von 5 Sternen
Nuri
• Nuri Girokonto


Nuri Logo

Mehr Details

Zum Angebot
Nein

generell
0 €
Gebühren
VISA-Card
Kosten:
0,- €

Dispo:
kein Dispo verfügbar
Weltweit kostenlos (VISA) 50€ Prämie bei Kontoeröffnung und Nutzung der VISA-Card!

Krypto Wallet und Ertragskonto verfügbar: Kaufe und handle Bitcoin. Auf dem Bitcoin Ertragskonto erhältst du ca. 5% Zinsen pro Jahr extra!

Bitcoin Sparplan: Kaufe regelmäßig Bitcoin oder lasse dir deine Bitcoin in Euro auszahlen

  • kostenloses Girokonto
  • Krypto-Wallet und Ertragskonto für Bitcoin mit 5% Rendite pro Jahr
  • kostenlos weltweit Geld abheben und mit der VISA-Card bezahlen

  • kein Dispo verfügbar
  • ab 50.000€ Guthaben, 0,5% p.a. Negativzinsen

Bewertung 4 von 5 Sternen

Tomorrow
• Girokonto


tomorrow

Mehr Details

Zum Angebot
Nein

3 €
Gebühr für
günstigste
Kontovariante
Debit VISA-Card
Kosten:
0,- €

Dispo:
In Planung
2€ pro Abhebung
Weltweit kostenlos (VISA) zahlen
-
  • Ausschließlich faire und nachhaltige Investitionen
  • Relativ günstige Kontoführung
  • Kostenlose Debit Kreditkarte (VISA)
  • Weltweit kostenlos zahlen

  • Kostenfreie Bargeldverfügung begrenzt
  • Kein Dispozins
  • Nur per Smartphone nutzbar

Bewertung 3 5 von 5 Sternen

Consorsbank
• Das kostenlose Girokonto


Consors Bank

Mehr Details

Zum Angebot

Nein

generell
0 €
Gebühren
VISA-Card
Kosten:
0,- €

Dispo:
7,98%
Kostenfrei abheben (ab 50€) an Automaten mit VISA Logo in Deutschland und €-Ländern 50€ Prämie
bei Gehaltseingang



  • Ideal für online Aktienhandel-> mehr Infos
  • Kostenlose Kontoführung
  • Kostenlose VISA
  • Keine Filialen da reine Onlinebank
  • Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge nur online gebührenfrei
Bewertung 4 Sterne

ING
• Girokonto Student


ING

Mehr Details

Zum Angebot
Nein


0 €
Gebühr -
auch nach
Studium
mit Gehalts-
eingang
VISA-Card
Kosten:
0,- €
-> ING VISA Card Details

Dispo:
6,99%
Kostenlos mit VISA an allen
Automaten mit VISA-Zeichen
in der Euro-Zone -
das sind 90%
aller Automaten!
-

  • Auf Wunsch 500€ Studenten-Dispokredit
  • Kostenlose Kontoführung
  • Kostenlose Kreditkarte (VISA)
  • Kein monatlicher Geldeingang erforderlich
  • Auch nach dem Studium kostenlos
  • Gebühren bei Abheben von Fremdwährung
  • Girokonto kostenlos bei monatlichem Gehaltseingang von mind. 700 € oder wenn unter 28 Jahre alt, sonst ab 3. Monat nach Kontoeröffnung 4,90 €/Monat -> mehr Infos
Bewertung 4 Sterne

EthikBank
• EthikBank Girokonto


Ethikbank girokonto für studierende

Mehr Details

Zum Angebot
Nein


2 € Gebühr -
1 Jahr
für Neukunden
oder wenn u.
24 Jahre
alt.

Sonst 8,50€/Monat
Debitkarte
Kosten:
0,- €

MasterCard Kosten:
0.- € im ersten Jahr für Neukunden
Sonst 35 .- € p.a.

Dispo:
7,50%
Kostenlos mit Girocard an über 19.000 Geldautomaten Geld abheben!

Mit Giro- und Kreditkarte weltweit kostenlos zahlen.
Klimarabatt für Neukunden:

Konto für ein Jahr nur 2€/Monat

Mastercard für ein Jahr gratis

  • Ethisches, nachhaltiges Konto
  • Vorteile für Neukunden
  • Kostenlose Girocard
  • keinerlei Kosten für Einzelleistungen wie Daueraufträge oder Überweisungen
  • Keine kostenlose Konto Option
  • Keine gratis Bargeldabhebung im Ausland
Bewertung 3,5 von 5 Sternen

Commerzbank
• Commerzbank StartKonto


Commerzbank

Mehr Details

Zum Angebot
Ja

Gebühren
0 €
(bis 30
Jahre)
Young Visa
Kosten:
kostenlos
ab 300 Euro
monatlichem
Geldeingang

Dispo:
9,75%
Kostenlos an bundesweit
ca. 9.000 Geldautomaten
der Cash Group
(Commerzbank,
Deutsche Bank,
HypoVereinsbank,
Postbank sowie deren
Tochter- unternehmen)
-
  • Kostenlose Kontoführung
  • Deutschlandweites Filialnetz
  • StartKonto Vorteilsportal: Cashback & Rabatte bei Top-Marken u.a. Amazon, OTTO
  • Kostenlose Kreditkarte (Young VISA) nur mit mindestens 300€ monatlichem Geldeingang
  • Visa-Card nicht für gebührenfreie Abhebungen nutzbar
  • Ab dem 31. Lebensjahr kostenpflichtiges Kontomodell
Bewertung 3,5 von 5 Sternen

1822direkt
• 1822MOBILE


1822direkt

Mehr Details

Zum Angebot
Gebühren:
0€ bei
mind. 1
Gutschrift
(Höhe egal)
pro Monat
sonst monatl.
1,90€
Sparkassen-Card inklusive

Dispo:
7,17%
4 mal kostenlos an Geldautomaten
der Sparkassen-
filialen abheben,
sowie unbegrenzt in allen teilnehmenden
Supermärkten (u.a. REWE) ab einem
Einkaufswert von 20€
-
  • Beste Banking App
  • Niedriger Dispo
  • Kostenlose Kontoführung
  • 4 mal pro Monat Geld abheben an Sparkassen-Automaten kostenlos
  • Keine Offline-Fillialen

Bewertung 3,5 von 5 Sternen

o2
• o2 Banking


o2 Banking

Mehr Details

Zum Angebot
Nein

0 €
Gebühr -
auch nach
Studium bei 700€ Geldeingang oder unter 28 Jahren.
Visacard
Kosten:
0,- €

Dispo:
6,5%
Deutschland + Euroraum: Kostenfrei abheben an Bankautomaten mit VISA Zeichen (3x im Monat), sonst Fremdwährungsgebühr 1,75% Bonuszinsen

Außerdem weitere Boni möglich! -> mehr Infos

  • Bonuszinsen
  • Kontoeröffnung und Banking ohne Pauschalgebühren!
  • Geld per SMS oder Email in Echtzeit schicken
  • €-weit kostenfrei Bargeld abheben
    • Keine Filialen
    • Nutzung nur mit Smartphone möglich
    • Bei Bargeldverfügung in Fremdwährung 1,75% Gebühren
Bewertung 3,5 von 5 Sternen

norisbank
• Top-Girokonto


norisbank

Mehr Details

Zum Angebot
Nein

0 € Gebühren unter 21 oder bei 500€ Mindestgeldeingang im Monat

Sonst 3,90€/Monat
Mastercard Kreditkarte (optional): kostenlos

Dispo:
10,85%
Inland: mit noris Card in
der Cash Group
Ausland: mit Mastercard an
allen Automaten mit
Mastercard-Zeichen
75€ Kontowechselprämie
  • Kostenlose Kontoführung
  • Kostenlose Kreditkarte im ersten Jahr
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben &
    bargeldlos bezahlen
  • An 700 Automaten der Deutschen Bank kostenlos Geld einzahlen
  • An verschiedenen Tankstellen Bargeld beziehen, etwa an 1.300 Shell Tankstellen
  • Hoher Dispo
Bewertung 3 von 5 Sternen

Postbank
• Giro direkt


Postbank

Mehr Details

Zum Angebot

Ja

Gebühr
0 € bis zum
Ende des
Studiums
danach
kosten-
pflichtige
Girokonto-
Modelle bei der Postbank
VISA Card
29€/Jahr

Dispo:
10,33%
innerhalb Deutschlands
in der Cash Group kostenlos
-

  • Kostenloses Girokonto für Studenten bei belegloser Kontoführung
  • Kostenfreie Bargeldversorgung im Inland mit Girocard am Schalter und an über 10.000 Geldautomaten der Cash-Group
  • Abwicklung online, mobil und vor Ort möglich
  • Postbank Tagesgeldkonto auf Wunsch dazu
  • Beleghafte Überweisungen gebührenpflichtig
  • Kreditkarte (VISA) kostenpflichtig
  • Dispozins sehr hoch
  • Bargeld im Ausland nur mit Gebühren verbunden
Bewertung 3 von 5 Sternen

Sparkasse
• GiroCampus plus


Deutsche Bank

Mehr Details

Zum Angebot
Ja

Gebühr
0 €
(bis 30
Jahre)
Mastercard

Dispo:
n.a.
idR kostenlos an 25.000
Sparkassen- automaten
weltweit mit Mastercard
je nach Region
unterschiedlich

  • Größtes Filialnetz
  • Kostenlose Kontoführung möglich
  • Kostenlose Kreditkarte möglich
  • Eher hoher Dispo
  • Online unübersichtlich
  • Schnelle Information schwierig
Bewertung 1,5 von 5 Sternen

Deutsche Bank
• Das junge Konto


Deutsche Bank

Mehr Details

Zum Angebot
Ja

Gebühr
0 €
(bis 30
Jahre)
VISA oder
Mastercard:
39€/Jahr

Dispo:
10,9%
Kostenfrei an 61.000
Geldautomaten in
ca. 30 Ländern
(in Deutschland an allen
Geldautomaten
der Cash Group)
-
  • Guthabenzinsen
  • Wunschmotiv auf der girocard
  • Kostenlose Kontoführung
  • Keine kostenlose Kreditkarte (39€ pro Jahr)
  • Ab dem 31. Lebensjahr Kontoführungsgebühren
  • Keine Prämie oder Vergünstigungen

neueste Aktualisierung: 25.10.2021

Beste Konto für Studenten: 6 Punkte für ein gutes Konto

Als Student hast du andere Ansprüche an dein Konto. Reist du viel, dann ist das kostenlose Bezahlen und Geld abheben im Ausland sehr wichtig.

Andererseits schwankt das Einkommen von Studierenden sehr häufig. Kontoführungsgebühren sind deswegen ein No-Go.

Das beste Konto für Studenten sollte folgende 6 Punkte erfüllen:

plus-1 Keine Kontoführungsgebühren

Ein Girokonto muss nichts kosten. Vor allem für Studenten haben die Banken spezielle Konditionen, sodass du mit dem Studentenstatus von Kontogebühren ausgenommen bist.

plus-1 Kostenlose Kreditkarte (VISA oder Mastercard)

Zwar ist die Girocard in Deutschland noch sehr verbreitet, die meisten Supermärkte und Geschäfte im In- und Ausland akzeptieren aber meistens eine VISA oder Mastercard. Das beste Konto für Studenten kommt deshalb mit einer kostenlosen Kreditkarte. Häufig handelt es sich dabei um eine Debitkarte. Die Visa/Mastercard Debitkarte funktioniert wie eine normale Girocard und Geldbeträge werden sofort von deinem Konto abgebucht und es gibt keine Gefahren, dass du deine Kreditkarte überziehst.

Beste Kreditkarte für Studenten

Auch mit dem Thema Kreditkarten im Studium haben wir uns auseinandergesetzt. Tatsächlich haben Studierende hier oft andere Ansprüche als der „Normalverbraucher“. Wer etwa vorhat, ein Auslandssemester zu absolvieren, braucht nicht nur das passende Girokonto, sondern am besten auch eine Kreditkarte, die beim Abheben und beim Bezahlen im Ausland keine zusätzlichen Kosten verursacht.

Unser ausführlicher Leitfaden zur Kreditkarte im Studium hilft dabei, die richtige Karte zu finden.

plus-1 Keine Gebühren im Ausland

Für das Auslandssemester oder auf Reisen bist du am besten unterwegs, wenn du für das Abheben und Bezahlen keine Fremdwährungsgebühr bezahlen musst.

plus-1 Bargeldversorgung an allen Bankautomaten

Wenn du unterwegs bist, suchst du erstmal nach einer bestimmten Bank, um Geld abzuheben? Musst du nicht. Bei vielen Direktbanken kannst du an jedem Geldautomaten abheben und bezahlst keine Gebühren. Auf jeden Fall ein Merkmal, das das beste Studentenkonto erfüllen sollte.

plus-1 Online Konto und Zusatzleistungen

Natürlich ist ein Studentenkonto auf Mobile Banking optimiert, besitzt eine App, worin du alles von Kontoauszügen, Überweisungen, Daueraufträgen bis hin zu Extra-Konten verwalten kannst. Wie bei der N26 Bank sind spezielle Unterkonten eine super Zusatzleistung, um deine Sparziele zu erreichen. Die Funktion, ein kostenloses Depot zu eröffnen, kann ebenfalls helfen, wenn du Aktien für Studenten anlegen willst.

plus-1 Prämien sichern

Mit dem Studentenstatus kannst du dir eine Girokonto Prämie für Studenten sichern. Viele Konten für Studenten aus unserem Studentenkonto Vergleich bieten dir eine Prämie an, wenn du zu ihnen wechselst.

Girokonto für Studenten Sieger: Das DKB-Cash erfüllt alle Voraussetzungen

Das DKB-Cash für Studenten ist unser Studentenkonto Vergleich Sieger und erfüllt alle Punkte, um als beste Bank für Studenten zu zählen.

Bild DKB Deutsche Kreditbank AG Logo

  • kostenlose Kontoführung mit VISA-Card
  • weltweit kostenlos Geld abheben
  • geringer Dispozins
  • großes Cashback-Programm mit vielen Partnern
  • 1 Jahr ISIC Studentenausweis gratis mit vielen Vergünstigungen bei Microsoft oder Flixbus

Zum Angebot

Warum Studentenkonto Vergleich verwenden?

Banken versprechen viel und locken mit kostenlosen Angeboten. Dabei ist nicht jedes Girokonto für Studenten ein gutes Konto. Je nach deinen Bedürfnissen kann ein anderes Konto infrage kommen. Da wir selber Studenten waren, haben wir die Konten für Studenten nach unseren eigenen Erfahrungen im Studentenkonto Vergleich oben auf der Seite überprüft, damit du selber nicht lange recherchieren musst.

Bevor du ein Konto abschließt, solltest du aber wissen, warum und für welchen Zweck du ein Studentenkonto eröffnen möchtest.

Folgende Fragen haben wir beantwortet, um dir unsere Einschätzung zu geben, damit du dein passendes Girokonto Student findest:

  • Soll das Konto für das In- oder Ausland verwendet werden? Antwort: Am besten ist das Konto im In- und Ausland kostenlos.
  • Habe ich einen regelmäßigen Geldeingang (Bafög, Geld der Eltern, Einkommen)? Antwort: Einige Studentenkontos verlangen einen Geldeingang, damit das Konto kostenlos bleibt. Mit ca. 700€ im Monat Geldeingang sind die meisten Konten kostenlos. Möchtest du ein Zweitkonto eröffnen, dann sollte das Konto keinen Mindestgeldeingang haben!
  • Brauche ich einen hohen Disporahmen? Antwort: In der Regel nicht. Der Dispo ist teuer und nur im Notfall sinnvoll.
  • Kann ich online oder per App alles kostenlos verwalten? Antwort: Ein MUSS für jedes Studentenkonto ist eine passende App, mit der du alles auf deinem Smartphone verwalten kannst. Zum Glück haben die meisten Banken umgerüstet. Direktbanken und Filialbanken bieten Apps für ihre Dienste an.
  • Brauche ich eine Filiale oder nicht? Antwort: Nein. Die etablierten Großbanken wie die Sparkasse oder Commerzbank bauen immer mehr Filialen ab, weil die Nachfrage immer geringer wird. Eine Filiale braucht ein Studentenkonto nicht.

Zurück zum Studentenkonto Vergleich

Was tun, wenn das Studium endet?

Hast du zu Beginn des Studiums ein Konto explizit nur für Studenten abgeschlossen, dann hast du bei der Eröffnung deinen Studentenausweis oder Immatrikulationsbescheinigung vorzeigen müssen.

Ein gutes Beispiel sind die Studentenkonten der Sparkasse. Als Student hast du dort viele Vorteile und sparst dir alle Gebühren. Nach deinem Studium musst du den Tarif wechseln und hast keine Vorteile mehr und bezahlst Gebühren.

Das solltest du mit deinem Studentenkonto tun, wenn das Studium endet:

  1. Überprüfe, ob dein Studentenkonto NUR mit Studentenstatus abgeschlossen werden kann oder eine Altersbeschränkung (Konto für „junge Leute“) vorliegt. In unserem Studentenkonto Vergleich siehst du in der Spalte „UNICARD“, ob es sich um ein Konto für alle oder nur Studenten handelt.
  2. Wenn dein Konto nur für Studenten ist, dann schau dir an, welche Konditionen für normale Bankkunden gelten. Wenn dein Konto ab einem gewissen Alter in einen anderen Tarif wechselt, checke ebenfalls die neuen Konditionen. Häufig wird ein Mindestgeldeingang vorausgesetzt oder die Kosten steigen allgemein.
  3. Sind die Konditionen für normale Kunden der Bank zu hoch, wechsle das Konto zu einer anderen Bank. Hier findest du ein Girokonto Vergleich für nach dem Studium.

Fazit: Ehemalige Studenten klären über Konten & Finanzen auf

Team Studenten Girokonto

Mit unserem Studentenkonto Vergleich und weiteren umfangreichen Ratgeberartikeln zu allen Finanzthemen wollen wir dir zeigen, was hinter den Lockangeboten steckt.

Nach unseren eigenen Erfahrungen als Studenten haben wir diese Webseite gegründet, um dir als unabhängiger Begleiter in Sachen Konten und Finanzen für Studenten zur Seite zu stehen.

Wir hoffen, dass dir dieser Ratgeber weitergeholfen hat und du nun eine besser Auswahl treffen konntest!

Weitere Artikel, die dich interessieren könnten

Altersvorsorge für Studierende
Die besten Finanz Apps
Mobile Banking im Ausland und Finanzen im Urlaub
Steuererklärung und Steuertipps für Studenten
Digital Wallet fürs Smartphone

8 Gedanken zu „Studentenkonto Vergleich: Alle Girokonten für Studenten im Test!

  1. Vielen Dank für die tolle Übersicht!

    Ich habe noch eine Ergänzung zur DKB:
    Ich habe die Karte und das Konto ein Jahr kostenlos testen können, aber bin jetzt kein Aktivkunde mehr. Der monatliche Geldeingang von 700 Euro ist sehr hoch.

    Ein weiterer Negativpunkt ist, dass Geldabhebungen mit der Kreditkarte erst ab 50 Euro möglich sind im Inland (im Ausland glaube ich auch), ansonsten zahlt man mit der Girocard Gebühren. (zumindest nach dem einen Jahr)
    Bis jetzt war ich immer sehr zufrieden, aber wenn man nicht mehr Aktivkunde ist, verliert man viele Vorteile.

    1. Hallo Sophie,

      vielen Dank für Deinen Kommentar. Im Detailartikel gehen wir noch einmal genauer auf die 700€ für Aktivkunden ein. Tatsächlich gibt es auch einen Trick, mit dem man sich den Aktivkundenstatus erhalten kann, insofern man ein weiteres Konto oder Sparbuch hat, auf dem 700€ liegen. Wenn das der Fall ist, kann man dieses Geld einfach einmal pro Monat per Dauerauftrag hin- und wieder zurück überweisen lassen, so dass die Bedingung des Geldeingangs erfüllt wird.

      Die 50 Euro Abhebegrenze hatten wir tatsächlich vergessen mit aufzunehmen, werden das aber möglichst bald nachholen.

      Beste Grüße
      die Redaktion

  2. Vielen Dank für einen tollen Vergleich,

    zur Postbank: Ich bin eine Studentin und meine Immatrikulationsbescheinigung wurde verweigert und seit einem Jahr zahle ich Kontoführungsgebühren bei dieser Bank.

    Liebe Grüße,
    Cholpon

    1. Hallo Cholpon,

      hast Du versucht, die noch einmal bei der Postbank zu melden? Also am besten telefonisch? Und wurde Dir gesagt, wieso deine Immatrikulationsbescheinigung nicht akzeptiert wurde? Eigentlich solltest Du, wenn du unter 30 Jahren und Studenten bist, die Gebühren auf jeden Fall zurück bekommen.

      Beste Grüße
      die Redaktion

  3. Vielen dank für dem Vergleich

    Aber ich habe immer Schwierigkeit bei Eröffnung, ich bin Ausländer und studiere in Deutschland. Ich habe einen befristeten Aufenthaltstitel. Ich hab bei der Ing drei mal versucht, und bei der DKB zwei mal versucht, beides hat Abgelehnt. Ich hab meinen Schufa Auskunft geguckt, es war auch in Ordnung. Nur weil ich befristeter aufenthaltstitel habe, lehnen sie alle ab.

    Ich brauch nur eine Bank, die Visa Karte auf Gutschrift Basis, mit der ich in Deutschland und Eu kostenlos Bargeld abholden darf. Was kann ich tun?

    1. Hallo Benjamin
      wenn dein Herkunftsland nicht in der EU liegt und du erst seit kurzem in Deutschland wohnst, kann es passieren, dass du häufiger von Banken abgelehnt wirst. In deinem Fall würde ich es bei einer Filialbank versuchen. Abhängig von deinem Wohnort kannst du bei einer Sparkasse nachfragen, was für Angebote es für Studenten gibt. Als Student bezahlt man bei der Sparkasse normalerweise keine Kontoführungsgebühren und bekommt allgemein gute Konditionen.

      Ansonsten könntest du es noch bei der N26 Bank versuchen.

      Mit besten Grüßen
      die Redaktion

  4. Wirklich ein toller Vergleich… ich persönlich zähle die DKB mit zu den besten Banken für Studenten… und die 700€ kann man auch jeden Monat vom Sparkonto hin und her transferieren lassen per Dauerauftrag, dass macht einmal 10 Minuten Aufwand.

    Gruß von

    Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.