Bremer Landesbank Cash&Save

Bremer Landesbank: Cash&Save

Für anlegefreudige Studierende spendiert die Bremer Landesbank zum Cash&Save-Studentenkonto ein kostenloses Sparbuch.

Zum Angebot

Bremer Landesbank Cash&Save: Das kann es

Das Cash&Save-Studentenkonto der Bremer Landesbank verlangt einen Studentenausweis. Die Kontoführung ist kostenlos, allerdings nur bis zum Alter von 27 Jahre. Auf Wunsch kriegt ihr die Kreditkarte (Mastercard oder VISA) gebührenfrei dazu. Das Studenten-Girokonto ist als Online-Girokonto angelegt, ihr seid also für eure Bankgeschäfte nicht an eine Filiale gebunden. Die Möglichkeiten zur persönlichen Beratung habt ihr in den Filialen in Bremen aber natürlich trotzdem – Vorteil gegenüber reinen Direktbanken wie der netbank. Mit der Debitkarte könnt ihr an Automaten der Bremer Landesbank und deren Partner-Sparkassen (insgesamt an ca. 25.000 Automaten) kostenlos Geld abheben.

Bremer Landesbank Cash&Save: Das kann es nicht

Kostenlose Kontoführung, ABER nur bis 27 Jahre, danach wird ein monatlicher Geldeingang von 1.250€ verlangt. Das ist ganz schön viel. Und da kommen wir auch gleich zu einem weiteren Problem: Normalerweise kommt ihr mit der Kreditkarte gebührenfrei an euer Bargeld (zum Beispiel mit DKB-Cash), was gerade im Ausland sehr praktisch ist. Diesen Service bietet die Bremer Landesbank nicht. Die Gebühren betragen hier 2% der Summe, mindestens aber 5€. Das disqualifiziert das Konto weitgehend für den Auslandseinsatz, jedenfalls im Vergleich zu den Alternativen (wie ihr in unserem kostenlosen Girokontovergleich nachlesen könnt). Außerdem liegt der Dispositionszins mit 9,62% über dem Durchschnitt. Vorsicht also, wenn ihr mal unter Null rutscht.

Zusatzleistungen

Die Bremer Landesbank nennt das Cash&Save „das clevere Kombi-Konto“. Integriert ist nämlich ein kostenloses Sparbuch mit 0,05% Zinsen ab dem ersten Euro. Wer also etwas auf der hohen Kante hat, kann es hier direkt sicher anlegen. Weiterer Vorteil: Mit der Debitkarte kann man auch am Automaten über das Sparbuch verfügen! Prämien oder Vergünstigungen, wie sie zum Beispiel die Berliner Bank anbietet, sucht man indes vergeblich.

Zum Angebot

Vorteile:

  • Kostenlose Kontoführung bis 27 Jahre
  • Kostenlose Kreditkarte (Mastercard oder VISA)
  • Kostenloses Sparbuch
  • Online-Girokonto mit Filialmöglichkeit (in Bremen)

Nachteile:

  • Geld abheben kostenlos nur mit Debitkarte an Automaten von Bremer Landesbank und Sparkassen möglich
  • Nicht für das Ausland geeignet
  • Langfristig kostenlose Kontoführung nur bei monatlichem Geldeingang, sonst gebührenpflichtig
  • Keine Prämien oder Vergünstigungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.