Das kostenlose Girokonto der Consorsbank

Auch die Consors Bank (ehemalig Cortal Consors) bietet dir ein attraktives Girokonto für Studenten. Es gibt keine Kontoführungsgebühr und auch sonst gibt es einiges for free.

Hier möchten wir dir das Girokonto der Consorsbank etwas näher vorstellen, dass gerade für Studenten wirklich gute Konditionen bietet.

Das Girokonto der Consorsbank im Überblick

  • Keine Kontoführungsgebühren auch ohne regelmäßigem Geldeingang
  • 2 kostenlose Karten (girocard + VISA Card)
  • Gebührenfrei Bargeld in Deutschland & dem Europäischen Wirtschaftsraum an Geldautomaten mit VISA Logo
  • Girokonto der Consorsbank: Das kann es

    Ähnlich wie beim Girokonto der DKB ist auch beim Konto der Consorsbank die girocard und VISA Card sowie die Kontoführung generell kostenlos und dies auch ohne monatlichen Geldeingang.

    Mit der VISA Card kannst du außerdem überall, wo der € offizielles Zahlungsmittel ist (Deutschland und Europäischer Wirtschaftsraum) kostenlos Geld abheben. Bitte beachte, dass der entsprechende Geldautomat ein VISA Logo aufweist.

    Außerdem kannst du dir bei der Consorsbank online einen Finanzplaner anlegen, mit dem du deine monatlichen Ausgaben genau im Blick behältst und schnell Einsparpotentiale entdeckst.

    Wer sich für Aktien interessiert und gerne praktische Erfahrungen sammeln möchte, dem bietet die Consorsbank das Young Trader Konto an. Dieses ist speziell für junge Leute konzipiert und ermöglicht einen frühen risikofreien Einstieg in den Aktienmarkt.

    Girokonto der Consorsbank: Das kann es nicht

    Mit der girocard kannst du nur bei den Supermärkten Rewe, Penny, Netto und Toom kostenlos Geld abheben, dafür aber in Deutschland und allen Euro-Ländern gebührenfrei bargeldlos bezahlen. Für das Geldabheben an Bankautomaten fallen Gebühren des automatenbetreibenden Institus an.

    Zudem sind Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge nur online gebührenfrei. Möchtest du die Aufträge per Brief, Fax oder Telefon abschließen, dann kostet dich das 2,95 Euro pro Auftrag.

    Zum Angebot

    Vorteile:

    • Kostenlose Kontoführung auch ohne Gehaltseingänge
    • Kostenlose VISA Kreditkarte und kostenlose Geldabhebung im €-Gebiet
    • Online Finanzplaner verfügbar

    Nachteile:

    • Geld abheben mit der Girocard nur in Supermärkten Rewe, Penny, Netto und Toom kostenlos möglich, am Automat fallen Gebühren des automatenbetreibenden Institus an, daher wie bei der DKB Bank, lieber mit der Visa-Card Geld abheben
    • Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge nur online gebührenfrei; per Brief, Fax oder Telefon: 2,95 Euro je Auftrag

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.