Nuri Girokonto Studenten

Nuri Girokonto: Krypto Wallet & Ertragskonto für StudierendeNeutralität mutual geprüft

Das Nuri Girokonto für Studierende bietet ein komplett kostenfreies Konto inklusive gebührenfreie Debitkarte und als erste deutsche Bank den Handel mit Kryptowährung. Finden wir top!

Nuri Logo
Vorteile
  • gebührenfreies Girokonto ohne Mindestgeldeingang
  • kostenlos weltweit Geld abheben und bezahlen!
  • kostenlose Visa-Debitkarte
  • ca. 5% Erträge p.a. auf dem Bitcoin Ertragskonto
  • mit Nuri Pots in von Experten zusammengestellte ETFs investieren
Nachteile
  • kein Verfügungsrahmen und Dispokredit
Zum Angebot
Jetzt alle Studentenkontos vergleichen!

Konditionen Nuri Girokonto

Konto Nuri Girokonto
Kontoführung kostenlos
Strafzinsen 0,5% p.a. variabel ab einem Freibetrag von 50.000 Euro
Karten
  • kostenlose Visa-Debitkarte
  • Bargeld
  • kostenlos Bargeld abheben
  • Ausland Abhebungen:
    • kostenlos, keine Fremdwährungsgebühr!
    Zahlung:
    • kostenlos, keine Fremdwährungsgebühr!

    Dispo-Zins kein Dispo vorhanden
    Bewertung der Redaktion Bewertung 4 von 5 Sternen

    Jetzt Nuri ausprobieren
     

    Beste Alternativen zum Nuri Studentenkonto

    N26 Girokonto Studentenkonto

    N26 Studentenkonto: Gutes Smartphone Konto für Studenten

    Mit dem N26 Girokonto ist die Kontoführung immer und überall möglich. Auch als N26 Studentenkonto geeignet. Wir zeigen dir, wie ...
    Weiterlesen …
    Tomorrow Bank Girokonto Studentenkonto

    Tomorrow Bank Studentenkonto: Das nachhaltige Girokonto

    Faires und ökologisches Online-Banking – das verspricht ein geeignetes Tomorrow Bank Studentenkonto. Welche Konditionen wirklich dahinter stecken, und ob sich ...
    Weiterlesen …

    Nuri Girokonto Vorteile

    Du bist auf der Suche nach einem komplett kostenfreien Girokonto inklusive VISA-Card? Die Angebote hierfür werden mittlerweile rar für Studierende (gibt’s z.B. noch bei der DKB), doch die Nuri Bank, ehemals Bitwala, bietet all dies. Für die Kontoführung fallen keinerlei Kosten an, es wird auch kein Mindestgeldeingang vorausgesetzt – ideal für Studierende, die noch kein regelmäßiges Einkommen haben.

    Gratis zum Nuri Konto erhältst du eine schicke Visa Debitkarte, mit der du weltweit bei allen Automaten, welche Visa akzeptieren, kostenlos Bargeld abheben kannst. Auch für das Bezahlen mit der Karte fallen keine Gebühren an, ob in Euro oder Fremdwährung – somit ist das Nuri Konto eines der besten Girokonten für das Ausland oder deinen Urlaub in den Semesterferien!

    Da das Nuri Girokonto ein reguläres Konto mit deutscher IBAN ist, ist das Konto nicht an den Studentenstatus gebunden. Du musst keinen Studentenausweis für die Kontoeröffnung vorzeigen. Das Nuri Konto ist ein Studentenkonto ohne Altersbeschränkung. Es gibt keine Altersgrenze, weswegen das Nuri Konto auch nach deinem Studium mit allen Vorteilen uneingeschränkt kostenlos nutzbar bleibt.

    Vorteile Nuri Konto

    Das Konto wird bequem über eine mobile App gesteuert, so hast du per Smartphone oder Notebook immer den Überblick über deine Finanzen und sparst dir lästigen Papierkram.

    Besonderheit: In Kryptowährungen investieren

    Das Besondere der Nuri Bank: Es ist das erste deutsche Konto, welches den Handel mit Kryptowährung ermöglicht. Auch Studierende können damit Geld anlegen und handeln, denn die Nuri Bank gestaltet das Ganze denkbar einfach.

    Derzeit kannst du in Bitcoin oder Ethereum investieren. Das Mindestordervolumen beträgt 30€. Für den Kauf bezahlst du eine Netzwerkgebühr, die je nach Ordervolumen angepasst wird. Darüber hinaus kannst du auch einen Bitcoin Sparplan einrichten und in regelmäßigen Abständen in Bitcoin investieren und so eine Altersvorsorge für Studierende beginnen.

    Mit Bitcoin Ertragskonto 5% Ertrag erhalten

    Neben dem Girokonto und dem investieren in Kryptos kannst du auch in das Bitcoin Ertragskonto einzahlen.

    In diesem Ertragskonto kannst du deine Bitcoin hinterlegen und erhältst auf den Betrag Erträge.

    Aktuell erhältst du pro Jahr 5% Ertrag. Die anteiligen Erträge werden dir wöchentlich ausgezahlt.

    Das Bitcoin Ertragskonto ist eine super Sache, wenn du in Bitcoin investieren möchtest und längere Zeit nicht darauf zugreifen willst.

    Ertragskonto Nuri

    Mit Nuri Pots in ETFs investieren

    Nuri bietet jetzt auch die Möglichkeit, in ETFs zu investieren. Das funktioniert über die sogenannten „Nuri Pots„, wobei es sich um von Experten zusammengestellte ETFs handelt. Ein Pot enthält dabei mindestens 8 unterschiedliche ETFs, was eine breite Streuung des Portfolios bedeutet.

    Aktuell gibt es nur den „Allrounder“ Pot, der weltweit in erfolgreiche Unternehmen investiert. In Zukunft sollen aber weitere hinzukommen, wie etwa der „Changemaker“, bei dem das Geld in nachhaltige Anlagen fließt.

    Um in einen Pot zu investieren müssen mindestens 5 Euro angelegt werden, die Gebühren belaufen sich auf 1% des Anlagebetrags.

    Nuri Girokonto Nachteile

    Viele Nachteile haben wir nicht gefunden. Vor allem das bedingungslos kostenlose Nuri Girokonto für Studierende inklusive Debitkarte sowie die Möglichkeit des Handelns mit Kryptowährung überzeugt uns. Einziges Manko: Es wird kein Dispokredit gewährt, sodass es Studierenden nicht möglich ist, das Konto zu überziehen.

    Es gibt auch keinen Verfügungsrahmen, d.h. dass für Transaktionen der entsprechende Betrag auf dem Konto vorhanden sein muss. Wenn man es positiv sehen will: So kann man sich als Student wenigstens nicht verschulden. Wer eine ausführliche Beratung sucht, ist hier etwas fehl am Platz. Die Direktbank hat keine Filialen und eine Beratung ist nur über Chat und E-Mail möglich.

    Darüber hinaus werden die Negativzinsen der EZB an die Kunden von Nuri weitergegeben. Wenn du auf dem Konto über 50.000€ besitzt, musst du für jeden Euro über diesen Betrag 0,5% pro Jahr an Negativzinsen bezahlen. Da wohl die Wenigsten während des Studiums auf diesen Betrag kommen werden, ist dieser Nachteil nicht zu hoch zu gewichten.

    Die neusten Artikel

    online bank bargeld einzahlen

    Wie und wo Bargeld einzahlen bei online Direktbanken?

    Du hast ein Girokonto bei einer Direktbank und möchtest Bargeld einzahlen? Das ist in vielen Fällen gar nicht so leicht, ...
    Weiterlesen …
    Monese App Test Finanzapp

    Monese App & Card im Test: Ein mobiles, internationales Geldkonto

    Schnell und einfach ein Konto eröffnen, international flexibel überweisen, mit der Monese Karte überall bezahlen und die Finanzen immer im ...
    Weiterlesen …
    Barclaycard Studentenkreditkarte

    Barclaycard Student: Kostenlose Kreditkarte mit 8 Wochen Zahlungspause

    Die Barclaycard Visa Karte eignet sich hervorragend für Studenten. Keine Jahresgebühren, ein hoher Kreditrahmen und ein Kontoausgleich mit flexibler Rückzahlung ...
    Weiterlesen …
    Studentenkonto mit Dispo Alternativen Kreditkarte

    Studentenkonto mit Dispo: Günstige Dispozinsen & Alternativen

    Der Dispo kann dir helfen, kurze Zahlungsengpässe zu überwinden. In diesem Beitrag stellen wir dir vor, bei welchen Banken es ...
    Weiterlesen …

    Über Redaktion

    Wir sind nicht nur einer, sondern viele! Unser erfahrenes Team unterstützt dich bei allen Finanzfragen rund um dein Studium. Du hast Fragen zu unseren Beiträgen? Dann kontaktiere uns, wir helfen dir gerne weiter.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.